Zum Inhalt springen

Startseite

Wichtige Informationen

  • Jahresrechnung 2023 / 2024
    Die Stadtwerke Halle stellen die Abrechnung erstmals im Januar 2024. Aus diesem Grund versenden wir die Jahresrechnungen 2023 / 2024 auch erst Ende Januar. Wir bitten um Ihr Verständnis. Der Vorstand
  • Haupthähne in den Parzellen bis 15.03.2024 zudrehen
    Aufgrund erforderlicher Wartungsarbeiten an den Wasserleitungen werden alle Pächter aufgefordert, ihre Haupthähne bis spätestens 15.03.2024 zu schließen. Das Aufdrehen der Haupthähne ist erst nach erfolgter Wasser-Anstellung gestattet. Hierzu erhalten die Pächter eine gesonderte Information vom Wasser-Verantwortlichen. Für Schäden, die durch nicht geschlossene Haupthähne entstehen, ist allein der Pächter der jeweiligen Parzelle verantwortlich. Der Vorstand

Willkommen im Kleingartenverein „Kasseler Straße“ e.V.

Unsere Gartenanlage mit 266 Parzellen und einer Gesamtgröße von 118.594 m² wurde 1973 gegründet und befindet sich in der Äußeren Kasseler Straße im Südosten von Halle, direkt an der Europachaussee.

WICHTIG:

Immer wieder werden Kleingärten im Internet, z.B. auf ebay Kleinanzeigen angeboten. Dabei ist zu beachten, dass für Nutzung einer Kleingartenparzelle der Abschluss eines Pachtvertrages zwischen dem Verpächter und dem neuen Pächter erforderlich ist. Verpächter ist der Kleingartenverein (im Rahmen des Verwaltungsauftrages). Der Kauf von Laube und anderen beweglichen Sachen ist nicht gleichbedeutend mit einem Nutzungsrecht der Parzelle. Daher muss der Vorstand immer vor dem Kauf mit einbezogen werden. Eine „Unter-der-Hand“-Vergabe einer Parzelle von einem Altpächter an einen Neupächter ohne die Mitwirkung des Vorstandes ist verboten und berechtigt den Vorstand, den Neupächter der Gartenanlage zu verweisen!

 

Aktuelle Meldungen

Sprechzeiten

jeden 1. Samstag im Monat von 09:00 bis 10:00 Uhr im Vereinsbüro

Öffnungszeiten Bauhof

von April bis Oktober von 9:00 bis 12:00 Uhr

Was kostet ein Garten?

Pacht / Nebenkostenca. 150,00 € pro Jahr*
Wasser / Stromca. 80,00 € pro Jahr*
Sicherheitsleistung500,00 € einmalig
Aufnahmegebühr50,00 € pro Person
Garten- / Laubenpreisabhängig von der Wertermittlung
Pflichtstunden10 Stunden pro Jahr
Nicht erbrachte Pflichtstunden werden mit 20,00 € berechnet.

*abhängig von der Größe der Parzelle

**abhängig vom tatsächlichen Verbrauch

 

Postkarte 15 Jahre Gartenverein