Zum Inhalt springen

Nils Trömel

Arbeitseinsätze 2024

Arbeitseinsatz

Arbeitseinsätze sind zu folgenden Termine vorgesehen:

  • Samstag 16.03.2024
  • Samstag 30.03.2024
  • Samstag 06.04.2024
  • Samstag 27.04.2024
  • Samstag 11.05.2024
  • Samstag 25.05.2024
  • Samstag 22.06.2024
  • Samstag 27.07.2024
  • Samstag 17.08.2024
  • Samstag 14.09.2024
  • Samstag 28.09.2024
  • Samstag 12.10.2024
  • Samstag 26.10.2024

jeweils von 8.00 bis 12.00 Uhr

Alle Termine sind wetter-abhängig. Wir machen darauf aufmerksam, dass laut Satzung jedes Mitglied verpflichtet ist, an den angesetzten Gemeinschaftsarbeiten teilzunehmen. Es kann auch eine Ersatzkraft gestellt – nur Mitglieder des Vereins – oder die Gemeinschaftsarbeit auf Antrag an und Genehmigung durch den Vorstand finanziell abgegolten werden.

Außerhalb der angesetzten Termine, insbesondere an Wochentagen, können nach Absprache Stunden geleistet werden.

Vorstand

Jahresrechnung 2023 / 2024

Rechnung

Die Stadtwerke Halle stellen die Abrechnung erstmals im Januar 2024. Aus diesem Grund versenden wir die Jahresrechnungen 2023 / 2024 auch erst Ende Januar. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Der Vorstand

Haupthähne in den Parzellen bis 15.03.2024 zudrehen

Wasserabstellung

Aufgrund erforderlicher Wartungsarbeiten an den Wasserleitungen werden alle Pächter aufgefordert, ihre Haupthähne bis spätestens 15.03.2024 zu schließen. Das Aufdrehen der Haupthähne ist erst nach erfolgter Wasser-Anstellung gestattet. Hierzu erhalten die Pächter eine gesonderte Information vom Wasser-Verantwortlichen. Für Schäden, die durch nicht geschlossene Haupthähne entstehen, ist allein der Pächter der jeweiligen Parzelle verantwortlich.

Der Vorstand

Sprechstunde zur Jahresrechnung

Mitgliederversammlung

Fragen zur Rechnungslegung 2023 können am 17.02.2024 von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr im Vereinsbüro besprochen werden.

Mitgliederversammlung 13.04.2024

Mitgliederversammlung

Einladung zur Mitgliederwahlversammlung am 13. April 2024

Ort: Rudererhaus Böllberg, Zur Rabeninsel 23, 06128 Halle (Saale)
Zeit: 9:00 bis ca. 12:00 Uhr
Einlass: 8:30 Uhr. Ohne Mitgliedskarte kein Einlass!

Detaillierte Informationen folgen in Kürze…

Pflichtstundennachweis 2023

Arbeitseinsatz

Zur Vermeidung von Problemen bei der Jahresabrechnung haben die Gartenfreunde, deren gleistete Pflichtstunden noch nicht ordnungsgemäß in den Nachweiskarten registriert wurden, die Möglichkeit, dies nachzuholen.

Am Samstag, den 18. November 2023

von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

im Vereinsbüro werden ihre 2023 geleisteten Pflichtstunden in den Stundennachweiskarten überprüft, eingetragen und bestätigt.

Diese Eintragungen sind die Grundlage für die Jahresabrechnung. Es sind zehn Stunden pro Garten zu leisten. alle nicht als geleistet bestätigten Stunden werden mit 20,00 € / Stunde berechnet.

Laubenversicherung für 2024

Laubenversicherung

Die Kassierung der Versicherungsbeiträge erfolgt am

Samstag, den 25.11.2023

9:00 Uhr bis 11:00 Uhr im Vereinsbüro.

Der Versicherungsbeitrag bleibt gleich. Neuanmeldungen sowie Veränderungen können am o. g. Termin vorgenommen werden.

Strom- und Wasser-Ablesung

In diesem Jahr erfolgt die Ablesung von Strom und Wasser gemeinsam.

 

Samstag, 09.09.2023

Samstag, 16.09.2023

Samstag, 23.09.2023

jeweils zwischen 9:00 und 12:00 Uhr

 

Der Zugang zu Wasseruhr und Stromzähler ist dem zuständigen Ableser unbedingt zu gewähren. Bei Abwesenheit (Urlaub usw.) besteht die Möglichkeit, die Zähler vorher ablesen zu lassen.

Wasserabstellung

Wasserabstellung

Das Wasser wird planmäßig am

30. Oktober 2023

abgestellt.

Wasseranstellen

Wasseranstellung

Witterungsbedingt wurde die Wasseranstellung auf Karfreitag, den 07.04.2023, verschoben.

Gleichzeitig erfolgt das Spülen der Leitungen. Unabhängig davon sind die Wasseruhren in den Gärten bis zum

30. März 2023

einzubauen und die Abstellhähne zu schließen. Es ist Pflicht aller Gartenfreunde, eine augenscheinliche Überprüfung der Funktionstüchtigkeit der Wasseruhren durchzuführen und diese verplomben zu lassen!

Für Schäden durch fehlende Wasseruhren und offene Absperrventile haften die Verursacher!

 

Birnbaum

Wasserverantwortlicher